Stadtmarketingpreis 2018

„So sehe ich die heutige Veranstaltung und insbesondere die Verleihung des Stadtmarketing-Preises als gute Gelegenheit über die positiven Seiten unserer Stadt zu reden. Mit den diesjährigen Preisträgern werden bemerkenswerte Aktivitäten und die dahinter stehenden Personen gewürdigt und damit auch bekannter gemacht. Ich begrüße daher besonders herzlich Frau und Herrn Loven, Herrn Aretz und Herrn Cremer.“ Diese Worte sprach der Bürgermeister Axel Fuchs beim zweiten Neujahresempfang von Stadtmarketing Jülich e.V. in Kooperation mit der Stadt Jülich im neuen Rathaus. Zusammen mit Wolfgang Hommel, Vorstandsvorsitzender Stadtmarketing Jülich e.V und Uwe Willner, Vorsitzender des Kuratoriums Stadtmarketing Jülich e.V., begrüßte er die Anwesenden unter anderm auch Landrat Wolfgang Spelthahn, der die Rede zum Neujahrsempfang hielt.

Stadtmarketingpreis, Fjell Design, Marita & Georg Loven
Die Auszeichnung vom Stadtmarketing Jülich e.V. mit den Preisträgern 2018, Marita und Georg Loven. Gestaltet wurde die Auszeichnung von Fjell-Design. Foto: Gisa Stein.

 

Die Preisträger und Laudatoren zusammen mit Bürgermeister, Landrat, Vorstandsvorsitzender und Vorsitzender Kuratorium Stadtmarketing Jülich e.V
Die Preissträger des Stadtmarketing Jülich e.V. 2018: Marita und Georg Loven (2. u. 3. v. links), Cornel Cremer (5. v. links), Carlo Aretz (6. v. links) zusammen mit den Laudatoren Guido von Büren (1. v. links), Bürgermeister Axel Fuchs (8. v. links) und Dr. Rüdiger Urban (10. v. links). Ebenfalls im Bild Wolfgang Hommel, Vorstandsvorsitzender Stadtmarketing Jülich e.V. (4. v. links), Uwe Willmer, Vorsitzender Kuratorium Stadtmarketing Jülich e.V (7. v. links) und Landrat Wolfgang Spelthahn (9. v. links). Foto: Gisa Stein.

 

Verleihung des Stadtmarketingpreises im Ratssaal im neuen Rathaus von Jülich
Dankesrede des Galeristenpaares Loven im großen und voll besetzten Ratssaal des neuen Rathauses. Foto: Gisa Stein.

 

Weitere Informationen:

Herzog-Magazin/Stadtmarketingpreis 2018

Aachener-Zeitung/Stadtmarketingpreis Jülich 2018